Klassiker

Titel: Der Tod des Kleinbürgers
Autor: Franz Werfel
Gelesen von: Oliver Dupont
Genre: , ,
Minuten: 116
ISBN13: 978-3-86352-363-3
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Karl Fiala lebt mit seiner Frau Marie, seiner Schwägerin Clara und seinem Sohn Franz in Wien. Franz leidet an Epilepsie. Damit für Franz auch nach Karls Tod gesorgt wird, schließt Karl eine Lebensversicherung ab. Die Auszahlung erfolgt aber nur, wenn Karl älter als 65 Jahre wird. Kurz vor seinem 65. Lebensjahr erkrankt Karl schwer.

Titel: Tom Jones. Geschichte eines Findlings
Autor: Henry Fielding
Gelesen von: Hans Jochim Schmidt
Genre: ,
Minuten: 2718
ISBN13: 978-3-86352-386-2
Preis: 32,90 Euro

Inhalt: Henry Fieldings Roman „Tom Jones. Geschichte eines Findlings“ ist einer der ersten Romane der Weltliteratur, und zwar in des Wortes doppelter Bedeutung: zeitlich und hinsichtlich seines literarischen Ranges.

Titel: Frankenstein
Autor: Mary Shelly
Gelesen von: Markus Pol
Genre: ,
Minuten: 465
ISBN13: 978-3-86352-402-9
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Die Erschaffung eines künstlichen Menschen ist das Ziel von Viktor Frankenstein. Unbeirrt von moralischen Bedenken setzt er seine Tat um und muss mit großem Schrecken erkennen, dass seine geschaffene Kreatur ein fühlendes Wesen ist.

Titel: Dracula
Autor: Bram Stoker
Gelesen von: Markus Pol
Genre: ,
Minuten: 984
ISBN13: 978-3-86352-401-2
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Ende des 19. Jahrhunderts reist Jonathan Harker von London nach Transsilvanien. Der Kanzleiangestellte soll dort Graf Dracula bei dem Kauf eines Grundstücks in London beraten. Während seines Aufenthaltes im gräflichen Schloss bemerkt Harker unheimliche Dinge. Aus Angst davor, dass ihn Dracula töten will, flieht er zurück nach London. Aber Monate später erscheint Dracula in der Stadt und setzt sein unheilvolles Treiben fort. Mit Professor von Helsing steht ihm hier aber ein ebenbürtiger Gegner gegenüber.

Titel: Peter Pan
Autor: James Matthew Barrie
Gelesen von: Heinrich Lamprecht
Genre: , , ,
Minuten: 608
ISBN13: 978-3-86352-425-8
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Der zehnjährige Peter Pan möchte nicht erwachsen werden. Seine ständige Begleiterin ist die Fee Tinkerbell. Ihr Feenstaub gibt ihm die Möglichkeit zum Fliegen. So lebt auf Neverland, einer von Piraten, Indianern und Feen bevölkerten Insel, wo er mit seinen Freunden, den verlorenen Kindern, viele Abenteuer besteht.

Titel: Der Wind in den Weiden
Autor: Kenneth Grahame
Gelesen von: Monty Arnold
Genre: , ,
Minuten: 306
ISBN13: 978-3-86352-399-2
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Der Wind in den Weiden ist ein Klassiker der englischsprachigen Kinderliteratur, der 1908 erstmalig veröffentlicht wurde. Der Roman erzählt die Geschichte eines Maulwurfs, einer  Wasserratte, einem Kröterich und einem Dachs.

 

Titel: Das Bildnis des Dorian Grey
Autor: Oscar Wilde
Genre: ,
Minuten: 468
ISBN13: 978-3-86352-333-6
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Der Künstler Basil Hallward malt ein Porträt des jungen und schönen Dorian Gray. Dorian Gray bewundert sein Abbild und wünscht sich, dass das Porträt an seiner Stelle altern soll, so dass er für immer jung aussehen kann.

.„Das Bildnis von Dorian Gray“ gilt als eines der letzten klassischen Werke des gotischen Horrorromans mit einem starken faustischen Thema.

Titel: Robinson Crusoe
Autor: Daniel Defoe
Gelesen von: Karlheinz Gabor
Genre:
Minuten: 696
ISBN13: 978-3-86352-338-1
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Die Geschichte spielt im 17. Jahrhundert. Als das Schiff von Robinson Crusoe auf einer Seefahrt von Brasilien  nach Afrika in einem Sturm gerät, überlebt er als einziges Besatzungsmitglied. Er kann sich auf eine einsame Insel retten.  Diese Insel wird nun für die nächsten 28 Jahre sein zu Hause.

Titel: Wolfsblut
Autor: Jack London
Gelesen von: Markus Pol
Genre:
Minuten: 482
ISBN13: 978-3-86352-337-4
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Wolfsblut ist einer der bekanntesten Abenteuerromane von Jack London.   In der kanadischen Wildnis rund um den Yukon gilt das Recht des Stärkeren.  Und so muss Wolfsblut immer wieder, um sein Leben kämpfen und sich gegen andere Hunde aber auch gegen böse Menschen behaupten.  Eines Tages entdeckt ihn der Minenexperte Weedon Scott. Und nun beginnt sich Wolfsblut Leben zum Guten zu wenden.

Titel: Soll und Haben
Autor: Gustav Freytag
Gelesen von: Hans Jochim Schmidt
Genre: ,
Minuten: 2367
ISBN13: 978-3-86352-340-4
Preis: 32,90

Inhalt: Nach dem Tod seines Vaters beginnt der junge Anton Wohlfart eine Lehre im Büro des Kaufmanns Schröter in Breslau. Anton gelingt es schnell, durch ehrliche und fleißige Arbeit eine gute bürgerliche Existenz zu erreichen.

 

„Soll und Haben“ ist einer der meistgelesenen Romane des 19. Jahrhunderts. Gustav Freytag (1816–1895) gelang hier ein Meisterwerk des deutschsprachigen Bürgerlichen Realismus, das als Kritik an das Spekulantentum sowie des privilegierten Adels gesehen werden kann. Aus heutiger Sicht ist negativ zu bemerken, dass Freytag antisemitische und antislawische Klischees bedient.

Mit „Soll und Haben“ begründete Freytags seinen literarischen Ruhm. Der Roman wurde in fast alle europäischen Sprachen und bereits 1857 ins Englische übersetzt.

 

Titel: Odyssee
Autor: Homer
Gelesen von: Hans Jochim Schmidt
Genre: ,
Minuten: 1052
ISBN13: 978-3-86352-294-0
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Nach dem Fall Trojas begibt sich der griechische Held Odysseus, König von Ithaka, auf seine Heimreise. Sie wird zehn Jahre dauern.

 

In Homers Epos zeigt sich die Vermengung von Mythologie, heroischer Sage und menschlicher Anteilnahme sowie eine grandiose Phantasie. Johann Heinrich Voß ist mit seiner einprägsamen, bildhaften Sprache eine ebenbürtige Übersetzung gelungen.

Titel: Der kleine Lord
Autor: Frances Hodgson Burnett
Gelesen von: Karlheinz Gabor
Genre:
Minuten: 272
ISBN13: 978-3-86352-091-5
Preis: 16,90

Inhalt: Der kleine Cedric Errol aus New York wird von seinem kaltherzigen englischen Großvater, dem Earl of Dorincourt,  trotz der nicht standesgerechten  Ehe seines verstorbenen Vaters,  als der letzte verbliebene Nachfolger für den Adelstitel  aufgenommen und aufgezogen.