Der Golem

CoverPrag im frühen 20. Jahrhundert. Der anonyme Erzähler der Geschichte, zu Besuch in Prag, hat vor dem Zu-Bett-Gehen in einem Buch über das Leben Buddha Gotamas gelesen. Er fällt in einen unruhigen Halbschlaf und gleitet in eine Traumwelt, in der er Ereignisse erneut durchlebt, die sich vor mehr als dreißig Jahren im jüdischen Viertel von Prag zugetragen haben. Gustav Meyrinks “Der Golem” gilt als ein Klassiker der phantastischen Literatur.

Print Friendly