Paul Gerhardt: Der Sänger des fröhlichen Glaubens

9783863520168Paul Gerhardts Leben war geprägt von dreißig Jahren Krieg, von Glaubensstreit, Seuchen und allgegenwärtigem Tod. Vor über 400 Jahren wurde einer der größten Dichter des Barock geboren, dessen Lieder zu den bekanntesten Texten deutscher Dichtung gehören. Gerhardt pries in seinen Liedern Gott, während er ein mühseliges Leben in Angst und Not verbrachte. Dieses Hörbuch folgt den Spuren des Dichter-Pfarrers und würdigt den Gehalt, die Schönheit und die Wirkung vieler berühmter Paul Gerhardt-Lieder. Abwechselnde Erzähler, die ruhig und angenehm von Gerhardt sprechen, werden von ausgewählten Liedern und Musikstücken begleitet. So bekommt der Zuhörer einen einzigartigen Einblick in das Leben und Werk dieses bedeutsamen Liederdichters.

Print Friendly