Adorno – ein Klassiker des 20. Jahrhunderts?

9783940530196Die Dichte von Adornos Texten erfordert eine Art von Aufmerksamkeit, die der Aufmerksamkeit beim analytischen Hören eines Musikstücks vergleichbar ist. Auch deshalb, und nicht nur, weil die Musik ein wichtiges Sujet der philosophischen Arbeit Adornos ist, würde sich die von ihm gelegentlich gebrauchte Formulierung „mit den Ohren denken“ als Motto seiner Philosophie eignen. Dieses Hörbuch ist ein sehr wertvoller Beitrag bei der Erschließung des Gedankenraumes von Adorno.

Print Friendly