Die verlorene Welt

Titel: Die verlorene Welt
Autor: Arthur Conan Doyle
Gelesen von: Karlheinz Gabor
Genre: ,
Minuten: 552
ISBN13: 978-3-86352-334-3
Preis: 10,- Euro

Inhalt: Die Verlorene Welt ist ein Bericht über eine Expedition auf ein Hochplateau, das von prähistorischen Kreaturen bevölkert ist. Der Journalist Ed Malone spricht mit Professor Challenger über dessen angebliche Entdeckung von Dinosauriern in Südamerika. Daher lädt Challenger Malone auf eine Expedition in den venezolanischen Amazonas ein, um sich selbst von der Wahrheit zu überzeugen.

Brief einer Unbekannten

Titel: Brief einer Unbekannten
Autor: Stefan Zweig
Gelesen von: Rainer Unglaub
Genre: , ,
Minuten: 114
ISBN13: 978-3-86352-328-2
Preis: 14,90 Euro

Inhalt: Ein berühmter Schriftsteller kehrt an seinem 41. Geburtstag nach einem Urlaub zurück. Unter der ausstehenden Korrespondenz befindet sich ein Brief ohne Absender.

„Seltsam, dachte er, und nahm das Schreiben wieder zur Hand. »Dir, der Du mich nie gekannt«, stand oben als Anruf, als Überschrift. Verwundert hielt er inne: galt das ihm, galt das einem erträumten Menschen? Seine Neugier war plötzlich wach. Und er begann zu lesen…“

 

Die ersten Menschen auf dem Mond

Titel: Die ersten Menschen auf dem Mond
Autor: H.G. Wells
Gelesen von: Karlheinz Gabor
Genre: , , ,
Minuten: 485
ISBN13: 978-3-86352-335-0
Preis: 10,- Euro

Inhalt: H.G. Wells erzählt die Geschichte zweier Engländer, die zum Mond reisen. Einer von ihnen ist ein Geschichtenerzähler, ein verarmter Geschäftsmann namens Bedford, der nach Kent gereist ist, um seinen Bankrott zu überleben. Dort trifft er den brillanten dennoch eigenartigen Wissenschaftler Cavor. Bedford und Cavor bauen eine große Kugel aus Glas und Stahl und fliegen damit zum Mond. Dort treffen sie auf eine außerirdische Zivilisation.

Der Roman kann als eine Kritik der damals vorherrschenden politischen Ansichten, insbesondere des Imperialismus, interpretiert werden.

 

Der Hungerpastor

Titel: Der Hungerpastor
Autor: Wilhelm Raabe
Gelesen von: Hans Jochim Schmidt
Genre: , ,
Minuten: 1120
ISBN13: 978-3-86352-369-5
Preis: 21,90 Euro

Inhalt: In diesem Entwicklungsroman wird der Werdegang des Hans Unwirrsch vom Kind armer Leute zum Dorfpfarrer geschildert; der Handlungsraum reicht vom Geburtstag des Protagonisten im Jahr 1819 bis zum ersten Lebensjahr des Sohnes um 1853.

Memoiren eines Wahnsinnigen • Eine Mainacht

Titel: Memoiren eines Wahnsinnigen • Eine Mainacht
Autor: Nikolai Gogol
Gelesen von: Karlheinz Gabor
Erscheinungstermin: 01.03.2019
Genre: , ,
Minuten: 129
ISBN13: 978-3-86352-285-6
Preis: 10,00

Inhalt: „Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen“ ist eine Erzählung in Form von Tagebucheinträgen aus dem Jahre 1835.

Die Erzählung „Eine Mainacht“ oder auch „Die Ertrunkene“ entstand um 1830. Die Geschichte wurde in dem ersten Teil der „Abende auf dem Weiler bei Dikanka“ veröffentlicht.